Genre-RPGs


 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Das Digimon RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Lisl.YO
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 21.08.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 10:45 am

"Hast du grade einfach aufgelegt?!" rief sie ins Handy, obwohl sie wusste, dass er es nicht hörte. "Manchmal will ich ihm den Kopf abreißen..." Violette seufzte und ging weiter. Sie lief durch die Innenstadt hindurch, in ein abgelegenes Viertel. Die Häuser sahen alt und aus, die Farbe blätterte bereits. Sie bog grade in die Nebenstraße ein, als sie vor ihrem Haus einen braunen Fellball erblickte. Sie ging näher heran und kniete sich vor die kleine Treppe vor dem Haus. "Hey.. was bist du denn.." Sie streichte dem kleinen Wesen vorsichtig das weiche Fell, als es auf einmal die Ohren aufstellte und sie mit seinen blauen Augen ansah.
Nach oben Nach unten
xCharlyx
Großmeister
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 6733
Anmeldedatum : 11.04.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 10:51 am

shin ging sieen weg weider zurück jedoch als er am spielpalzt vorbei kam knurrte etwas im busch er ging langsam hin als ihn zwei gelbe augen anschauten langsam trat eien art wolf hervor jedoch auf zwei beien und mit einem roten kopf tuch und box handschuen hervor"was bist du""ich bin gaomon""nett ich bin shin""ich bin dein digimon""mein was""naja dein digimon dein partner""oh cool"shin kratze sich etwas und knief sich neien kein traum da stant ernst haft ein wolf mit roten boxhandschuhen er ging langsam weiter gaomon folgt ihm
Nach oben Nach unten
Nyuki_chan
Großmeister
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 6488
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 10:55 am

Rin geht weiter. Sie achtet nicht auf die Straße und bemerkt deshalb nicht einen herrannahenden Laster. Kurz bevor der Laster bei ihr ankam wurde sie hochgehoben und aus dem Weg gebracht. Sie war sehr verwirrt und sah ihren retter an. Es war ein schwarzes wesen. Auf einmal ging der Bildschirm an.
Nach oben Nach unten
Yusiku the dark
Pro


Anzahl der Beiträge : 3518
Anmeldedatum : 16.12.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:01 am

" Digiritter du wurdest auserwählt die Digiwelt vor dem Übel zu retten mit deinem Digi Partner. Nutze diese Chance um gegen die Dunkelheit zu kämpfen. Du und andere seit unsere letzte Hoffung. Ich bin ein Digivice." erschallte eine Stimme aus dem Gerät.

Soul guckte sehr verwundert. " Dann komm mal mit Patamon." sagt er und lächelt. Er geht aus der Kirche und versteckt dann sein Digimon und macht sich auf den Weg zu seiner Wohung. Patamon guckt ihn an.
Nach oben Nach unten
Lisl.YO
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 21.08.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:30 am

Violette schreckte zurück. Das kleine Pelzkneul sah sie erschrocken an. "Ou, ich wollte dich nicht erschrecken!" sagte es. "D-Du kannst sprechen?" stotterte sie. Violette hockte sich wieder vor das Wesen und betrachtete es genau. "Was... was bist du?" "Ich bin Kyaromon!" piepste es fröhlich. "Ein Digimon!? Das- das ist unmöglich!" Ungläubig beäugte Violette das angebliche Digimon. "Doch wirklich!" meinte Kyaromon und tapste näher an Violette heran. "Was machst du dann hier? Ich meine.. in meiner welt." Violette konnte immernoch nicht recht glauben, was hier vor sich ging. "Ich weiß es nicht..", das pelzige Ding ließ den Kopf hängen, "..ich bin auf einmal hier aufgewacht und dann warst du da." Kyaromon lächelte Violette an. Violette fing an zu lachen "Das ist unglaublich.. Aber nagut!" Violette nahm das Digimon auf den Arm und schloss die Wohnung auf. 'vielleicht ist das nur einbildung' überlegte sie.
Nach oben Nach unten
Yusiku the dark
Pro


Anzahl der Beiträge : 3518
Anmeldedatum : 16.12.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:32 am

( Leute es wäre cool wenn wir Pause machen würden wegen Charly und Nyuki)
Nach oben Nach unten
Ulquiorra Schiffer
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 15.05.11

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:43 am

Robert saß alleine in seinem Einzelzimmer. Dank seines Intellekt hatte er sich so manche Freiheit in dem Weisenhaus gesichert. Sprich: ein eigenes Zimmer und zugang zu dem besten Computer im Haus. Was sollte auch gegen ihn sprechen? Er war Klassenbester seit vier Jahren in Folge am Gymnasium. Außerdem war er ein begabter Kartenspieler. Grade erst kam er von einem Tunier wieder. Bei dem Spiel geht es um Monsterkarten mit denen man gegeneinander kämpft. Neben den Monstern gibt es unterstützende Karten, die einen selber stärken oder den Gegner schwächen. Es erfordert einiges an taktischem Gespür und Robert besitzt eine Menge davon. Leider sind die Durschnittsgegner keine Herausforderung für ihn, daher hat er das Tunier auch leichter Hand gewonnen... die anderen Menschen sind einfach zu... dumm? Ja! Das trifft es, dachte er sich.
Er schaltete wie an jedem Tag den Computer ein und begann Monsterkarten Matches zu spielen. Er hatte noch die leise Hoffnung wenigstens Online auf einen gescheiten Gegner zu treffen... doch wiedermal wurde er bitter enttäuscht. Der junge Kane lehnte sich zurück und schloss die Augen. So verharrte er, bis ein kurzer Signalton ihn aus seiner Starre riss. Mit gerunzelter Stirn öffnete er die Augen. Der Ton konnte nur bedeuten, dass ein Popup-Fenster sich geöffnet hat. Aber das dürfte dank seinem Add-Blocker gar nicht möglich sein. Aber doch... es war so.

Bist du mit deinem bisherigen Leben unzufrieden? Suchst du neue Herrausforderungen, die deiner gerecht werden? Willst du in neue Sphären vordringen, die nur wenige Menschen zuvor gesehen haben?

JA NEIN


Diese Zeilen flimmerten auf seinem Bildschirm. Was sollte das sein? Ein dummer Scherz? Er war schon drauf und drann auf "NEIN" zu klicken, aber irgendetwas ließ ihn zögern. Diese wenigen Zeilen sprachen sowas von auf seine Situation zu und was er sich wünschte. Langsam bewegte er den Mauszeiger auf "JA" zu, schluckte geräuschvoll und klickte. Der Bildschirm fing an wie wild zu flimmern und zu zucken. Alle Farben des Regenbogens zuckten für den Bruchteil einer Sekunde darüber. Der Bildschirm gab ein summendes Geräusch von sich. Robert wollte schon anfangen zu fluchen, weil er glaubte das er sich bereitwillig einen Virus eingefangen hatte, doch bevor auch nur ein Wort seine Lippen verlassen konnte, zuckte eine Art elektrische Ladung aus dem Bildschirm. Diese schlug in seinem Körper ein, nur um kurz danach herauszutreten um in seinen Kartenscanner einzuschlagen. Die allgemeine Wucht des Einschlages riss Robert aus seinem Stuhl und alles wurde schwarz.

___________________________________________________
"Dies ist keine Verhandlung, es ist ein Befehl!"
Nach oben Nach unten
Zero
Schöpfer
Schöpfer
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1670
Anmeldedatum : 17.03.10

Dreamland Charakter
Deine Monster: Klicken

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 12:12 pm

Seth riss die Augen auf und atmete auf, er bemerkte das er auf deinem Stuhl eingeschlafen war. "Wuh....war doch nur ein Traum..." sagte er erleichtert udn legte beide Hände auf sein Gesicht und verdeckte so seine Augen. Langsam nahm er seine Hände runter und er erblickte sein Laptop. Schluckend stellte er fest das dieser vollkommen leer ist. Normaler weise ist Seths Destop voll mit Spielen und er hatte normaler Weise als Hintergrundbild ein Todesengel. Doch es war alles weg, gelöscht, nun Schmückte das klassische Windows 95 Design und ein ekelhaft blauer Hintergrund seinen Destop.
Seth griff nach seiner Maus und klickte auf die Starttaste, er bemerkte nicht das etwas auf seinem Schoß lag, ungeachtet dessen sah er nach was ihm auf seinem Laptop alles erhalten gebleiben ist.
Alles weg, nur die Standartprogramme, die der Laptop benötigt um funktionsfähig zu sein, sind Seth geblieben. Als er Bemerkte das etwas auf seinem Schoß saß schluckte er, er sah hinunter und sah die Kreatur aus der Datei. "Was zum?!" fragte er sich laut stark selbst. Das große Auge öffnete sich und starrte Seth an. "Lecker...war das was du auf deinem laptop hattest danke..." Seth legte beide Hände auf das Wesen und hob es in die Luft. "Was zum Teufel...du hast mein Laptop auf gefuttert..nagut zu mindestens die Daten...erstaunlich..sehr erstaunlich..." Seth grinste leicht, die Neugier hatte ihn gepackt. Was ist das für ein Wesen? dachte er nur und setzte dieses Wesen auf seine Tastatur. "Was in Gottes Namen bist du?" fragte er das Wesen. "Ich bin ein Digimon..." "Ein Digitales Monster? Ja so siehst du auch aus..." voller abscheu gegen diese Kreatur lachte Seth nur. "Du hast meine ganzen Sachen gefressen..ich hatte Recht du bist ein geniales Virus...nur stellt sich mir die Frage, was willst du von mir..." fragte er das Wesen. "Ich bin schon seit Ewigkeiten auf deinem Laptop gewesen..habe alles mitbekommen was dich beschäftigt...und jaa...deinen Traum habe ich auch kennen gelern...ich habe den selben Traum...wenn wir zusammen arbeiten..dann könnte wir diese vorstellung erfüllen..." Seth hörte dem Wesen zu und lehnte sich nach hinten. "Interessant...sehr interessant...wie stellst du dirdas vor..." fragte er das Wesen und beobachtete es, Tsumemon krabbelte auf Seths Handy, es sah aus als würde es dieses Handy anknabbern. "Was wird das?!" Seth legte wieder seine Hände auf Tsumemon und nahm es vom Handy herunter. Seine Augen weiteten sich als er sah wie sich sein Handy verändert. Als würden sich dunkle Daten auf dieses Handy legen und die Form und das gesammte aussehen ändern. "Wenn ich mich nicht irre...dann kann ich mit dieser kleinen Gerätschaft dich gewisser maßen kontrollieren oder?" grinsend setzte er Tsumemon auf seine rechte Schulter. "Fast, dieses Ding nennt man Digivice..aber dazu kommen wir später....." Seth streichelte die Kreatur und lachte leicht. "Ich glaube wir beide...werden großes vollbringen mein...Freund...ich taufe dich absofort Belial...nach dem Vizekönig der Hölle....". Das Grinsen in Seths Gesicht wurde größer und finsterer wärend er sein Digivice in die Hand nahm und sein Laptop zu klappte.


Zuletzt von Zero am So Mai 19, 2013 10:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
xCharlyx
Großmeister
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 6733
Anmeldedatum : 11.04.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 10:30 pm

"nun erzähl mal"shin schaut gaomon an"nun gut das an deiner hose nennt man Digivice damit kannst du mich weiter entwickeln und stärker machen und meine welt braucht die hilfe von digirittern""digiritter was ist das"fragte shin nach"naja kinder oder jugendliche die in unsere welt kommen um uns bei dem kampf gegen das böse zu helfen was unsere welt bedroht""aha aber du sagst ritter also mehrzahl oder wer sind die adneren und wissen sie auch bescheid"gaomon zuckte mit den schulter"das kann ich nciht sagen aber ich denke die digivices werden euch zusammen führen""ah gut"shin schloss seien wohnung auf gaomon trapte rein"soll ich ihnnen was zu essen machen meister"fragte er"wie nennst du mich""meister sie sind mein partner""oh oki nun gewöhnungsbedürftig""gut also hunger""ohja"gaomon ging in die küche und wollte kochen doch er hatte keien ahnung shin kam dazu und beide kcohten sie etwas
Nach oben Nach unten
Nyuki_chan
Großmeister
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 6488
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:24 pm

Rin sieht das Wesen an, was sie festhält. "Wer oder was bist du?" fragt sie. "Ich bin Black Renamon, dein Partner. Ich bin hier um dich abzuholen" sagt das Wesen. Rin ist verblüfft. "Wohin abzuholen?" fragt sie nach. "Du wirst mich in die Digitale Welt begleiten. Wenn du noch etwas wünschst was du mitnehmen willst so sage es jetzt. Später kannst du nicht zurückkommen." sagt das Digimon. "Was? Nein ich muss hier bleiben, ich kann hier nicht weg, außerdem, warum ich?" fragt Rin nach. sie ist völlig durch den Wind. "Ich gebe dir eine Woche Zeit, dann hole ich dich ganz ab." sagt Black Renamon. Dann lässt das Digimon Rin runter und verschwindet wieder. Rin ist verwirrt und weiß nicht was sie sagen soll.
Nach oben Nach unten
Yusiku the dark
Pro


Anzahl der Beiträge : 3518
Anmeldedatum : 16.12.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:33 pm

Sie kommen in Souls Wohung an. Diese besteht aus einem Wohnzimmer, Bad, Küche, Flur, meheren Gästezimmern und seinem eigenen Schlafzimmer. Es ist sozusagen eine WG. Seine Eltern bezahlen sie zum Teil. Den anderen Teil bezahlt Soul selbst durch Jobben. Er lässt Patamon in seinem Zimmer runter und dieser erkunden auch gleich alles. " Wie kommt man in die Digiwelt?" fragt Soul. " Durch einen Laptop." antwortet das Digimon. " Mhm okay intressant." sagt Soul. Er nimmt sich seinen Laptop raus und macht ihn an. Während der Laptop hoch fährt fragt Soul Patamon:" Hast du Hunger?" " Ja sehr sogar." " Dann mach ich dir mal was zu essen. Rühr nichts an ja?" " Ja verstanden." antwortet das Digimon. Soul geht in die Küche und macht Patamon was.// Ob die anderen Digiritter meine Freunde werden können?//
Nach oben Nach unten
Zero
Schöpfer
Schöpfer
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1670
Anmeldedatum : 17.03.10

Dreamland Charakter
Deine Monster: Klicken

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   So Mai 19, 2013 11:50 pm

Es war 18 Uhr 30 als Seth seine Wohnung so säuberte wie eh und je. Er war schon immer der Auffassung das der Mensch nur in einer sauberen Umgebung effizient arbeiten kann. Nach dem er seine Säuberung beendet hatte setzte er sich wieder an sein Arbeitsplatz und klappte sein Laptop auf, legte sein Digivice neben sein Laptop und griff zur Maus. "So Belial, testen wir mal dein Potential. Er sah zu Belial, welcher langsam von seiner Schuler runte kletterte und von Seths schoß aus wie ein kleiner Blitz in den Stromkreislauf und darüber hinaus in das Netzwerk des Laptop sprang.
Seth öffnete eine Schublade, aus welcher er ein schwarzes Notizbuch und ein Bleistift zog.
In dieses Notizbuch schrieb er: >>Projekt Zero
Das Digimon Tsumemon weißt spezifische Merkmale eines Computer Virus auf. Es ernährt sich von Datein. Es ist inderlage von einem Digitalem zustand in eine materielle Form zu wechseln.
Dauer der Umwandlung: 3 Sekunden
Ich werde nun Test durch führen und diese Spezies studieren um deren volles Potential nutzen zu können. << Vorsichtig legte er sein Notizbuch neben seine Tastatur und sah den Bildschirm an, wo Belial sich sichtbar, in der Größe des Mauszeigers bewegte.
"So Belial, testen wir nun deine Manipulations künste....." sagte Seth, er griff zu seiner Tastatur und öffnete den Internet Explorer. "Der I-Explorer hat niedrige Sicherheits bestimmungen, wir sollten schnell ein Paar Viren finden, die wir manipulieren werden..bereit?" Fragte er Belial. "Aber natürlich...." antwortete dieser kurz und knapp.
Es dauerte nicht lange bis sie über normale Spamwerbungen Viren gefunden haben. Mittels Belials Fertigkeiten veränderte Seth diese nach seinen belieben. Ein Grinsen breitete sich in Seths Gesicht aus, als er es geschafft hatte einen seiner neuen Viren in normale Werbung zu schleusen, in dem Belial sich in eine Werbeanzeige für Hautcreme gefressen hatte und dort den eingeschleust hatte.
Dieser Virus war einfach, er sollte nur Handys und Computer zum herunterfahren zwingen, sobald diese Hautcreme-Werbung dort angezeigt wird.
Seth lehnte sich nach hinten und schrieb erneut die neusten Erkenntnisse über sein Digimon in sein Notizbuch.
Nach oben Nach unten
Lisl.YO
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 21.08.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 12:26 am

Violette erklamm die unendlich scheinende Treppe des Hauses, indem sie wohnte. Das Geländer war verrostet, die Stufen knarcksten bei jedem Schritt. "Hier kann man sich nicht reinschleichen!" piepste das Digimon auf Violette's Arm. "Ja, da hast du Recht!", erwiederte Violette lachend, als sie an der Tür zu ihrer Wohnung anhielten. Sie kramte hecktisch in den Taschen nach ihrem Schlüssel. Als sie ihn fand, schloss' sie die Tür auf und trat in die kleine Wohnung. Sie setzte Kyaromon auf den Boden. Die Wohnung war alt und das sah man ihr auch an. Die Farbe blätterte in manchen Ecken, die Rohre waren rostig, jedoch sah die Wohnung ordentlich und sauber aus. Der braune Fellball lief Violette hinterher, als sie in die Küche ging. Violette nahm eine Schale aus dem Schrank und füllte sie mit etwas Brot und ein paar Tomaten. Sie stellte die Schale auf Boden, "du siehst hungrig aus" sagte sie lächelnd zu Kyaromon.
Nach oben Nach unten
xCharlyx
Großmeister
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 6733
Anmeldedatum : 11.04.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 12:46 am

shin isst erst mal etwas er schaut gaomon an "und kann man die anderen digiritter eriechen"gaomon zuckte mit den schultern drausen verfinsterete sich der himmel und ein gigantisches digiei tauchte auf aus ihm fiel eine art riesige biene flymon es landete auf der hauptstrasse und fing an gebäude an zu greifen shin sah das und rannte nach drausen "gaomon was ist das""ein böses digimon""und wie können es aufahalten""klar"gaomon rannte auf flymon zu"Doppelschwinger"gaomons fäuste prasseln auf flymon ein aber es fegt gaomon einfach nru weg das fernsehen mitlerweile live bilder vom kamof senden "gaomon steh auf"gaomon sich aufrappeln als shin plözlich eien sehr starke kraft in sich spührt seien hand fängt an zu leuchten eben so der bildschirm seiens digivice und das wort Evolution taucht auf shin hält sein hand über das digivice"digisoul aufladen"gaomon fühlt ebenfalls eien kraft in sich und digitiert auf das champing lvl und wird zu gaogamon er große wolf auf seien vier beien stand haft stehen der lange schal durch den wind von flymon wehen""spiralsturm"gaogamons angrfit trifft voll und das flymon wird zum digiei und verschwindet gaogamon kommt zu shin seien stimme ist sehr tief"schau das war deine kraft dein digisoul""ja ich habe es gefühlt""du bist wahrhaft mein partner"gaogamon verwandelt sich zurück die beiden gehen weider rein
Nach oben Nach unten
Nyuki_chan
Großmeister
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 6488
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 12:54 am

Rin stand in der Nähe des Geschehens. Sie sah das große Digimon und wusste nicht, wie sie reagieren sollte. Black Renamon erschien neben ihr und meinte: "So ungerecht handeln die Menschen. Sie wollen und alle beherrschen, doch du bist auserwählt und zu führen in eine neue Welt." sagt das Digimon. Rin hat nicht damit gerechnet das Renamon auftaucht. "Warum ich?" fragt sie dann verunsichert durch den kampf. "Warum du? Weil du unser Leid verstehst. Du kennst das gefühl der Unterdrückung" sagt Black Renamon. Rin nickt leicht, wobei sie eine Träne verliert. Black Renamon verschwindet wieder, so als wäre es niemals da gewesen.
Nach oben Nach unten
Zero
Schöpfer
Schöpfer
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1670
Anmeldedatum : 17.03.10

Dreamland Charakter
Deine Monster: Klicken

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 12:56 am

Seth begann weitere Experimente mit seinem Belial, es begann sich in ein Sozial Network zu fressen, wodurch dort nach und nach die verschiedensten Datan verschwanden. Die einen hatten plötzlich eine leere Freundesliste, die anderen hatten keine Bilder mehr. Es war ein Kinderspiel mit einem selbst denkenden und lebenden Computervirus eine Firewall zu umgehen. Das Tsumemon konnte jede kleinste Sicherheitslücke finden und sich hin durch fressen, um nicht aufzu fliegen ließen sie die Finger von großen Dingen wie einzellne Accounts, die entstandenen Schäden im System sollte aus sehen wie vom Serveranbieter selbst aus gelöste Fehler.
Nach einiger Zeit verließ Belial das Internet und sprang wieder aus Seths Laptop. "Wunderbar, deine Fertigkeiten beeindrucken mich mein kleines Geschöpf der Dunkelheit..." sagte Seth mit strahlenden Augen, er nahm Belial wieder auf dein Schoß und streichelte es. "Ich bin gespannt ob du auch das Stomnetz lahm legen kannst..." flüsterte er leise. Ein leichtes Kichern gab Belial von sich, es sprang von Seths schoß und bewegte sich langsam kriechend zu der Steckdose neben Seths Schreibtisch. Seth beobachtete seinen kleinen Freund genau, er zückte sein Notizbuch und schrieb erneut hinein.
Wie beim Laptop begann Belial mit dem Stromnetz zu verschmelzen, es dauerte zwar deutlich länger bis Belial ganz weg war (um die 7 Sekunden) dennoch schien es zu funktionieren.
10 Minuten vergangen bis im gesammten Stadtviertel der Strom für 30 Minuten ausfiel.
Seth wartete und wartete, Belial kam erst zurück als der Strom wieder da war.
>>Belial benötigt einen Stom- oder Datenfluss um sich schnell zu bewegen<< schrieb er nun in sein Buch. "Gut gönn dir eine Pause, wir habeb genug Aufmerksamkeit erregt für Heute.." Er stand auf und ging zu Belial, nahm ihn vom Boden und setzte Belial wieder auf sein Schreibtisch, die kleine Kreatur sahr erschöpft aus. Seth fragte sich was für einen Einfluss die gefressenden Datein auf sein Digimon haben und er begann die nächsten Experimente zu planen.
Nach oben Nach unten
Yusiku the dark
Pro


Anzahl der Beiträge : 3518
Anmeldedatum : 16.12.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 12:58 am

Soul bekommt den Krach ebenfalls mit durchs Radio. // WAS EIN DIGIMON Hier?// Er geht zu Patamon. " Hier dein Essen." sagt er und gibt es ihm. " Lass uns danach nochmal raus gehen." " Okay." sagt Patamon und isst etwas. Soul surft während dessen ihm Internet nach Digimon nach.
Nach oben Nach unten
Lisl.YO
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 21.08.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:10 am

"irgendetwas stimmt hier nicht..", murmelte Violette. "Zuerst ist alles so ruhig, dann herrscht plötzlich Tumult auf den Straßen, dann fällt der Strom plötzlich aus.." "Klingt nach einem Digimon!" meinte Kyaromon. "Was?!" Violette schaltete den kleinen Fernseher an. Auf allen Kanälen lief die selbe Nachricht >Riesige Biene greift Innenstadt an< "Das ist ein Flymon!" rief Kyaromon. "..und es zerstört die Stadt..", fügte Violette hinzu. "Du musst was unternehmen!" piepste das Digimon. "Wieso ich? Was soll ich denn tun?!" Violette sah erschrocken zu dem Pelzball hinab. "Ich weiß es nicht, aber Digimon tauchen nicht ohne Grund auf, und treffen auch nicht einfach auf Menschen! Das ist Schicksal! Wir müssen was unternehmen!" Kyaromon lief zur Tür, kurz gefolgt von Violette. "Nagut.." gab sie nach. "Los gehts!" Violette öffnete die Tür und zusammen mit ihrem Digimon machte sie sich auf den Weg in die Innenstadt.
Nach oben Nach unten
xCharlyx
Großmeister
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 6733
Anmeldedatum : 11.04.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:14 am

shin und gaomon sahen sich die verwüstungen an "puh das vieh hat ein ganz schönes chaos gehalteN""nur gut das wir es zerstören könnten konnten""wo ist es eiegtnlcih""in der digiwelt weider""hmm warum kam esher"gaomon zuckte mit den schulten"das weiß ich nciht""meinst du die anderen digiritter kommen nun hier her""naja warten wir"shin und gaomon wartet eifnach auf der zerstörten strasse
Nach oben Nach unten
Nyuki_chan
Großmeister
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 6488
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:20 am

Rin bleibt stehen wo sie ist. Sie hat sich einen entschluss gefasst. Sie will alles zerstören was sich ihr in den Weg stellt. Sie geht an Shin vorbei, das Digivice ist deutlich zu sehen. Sie geht da nur lang, weil sie nach Hause gehen will um ihre Sachen zu packen.
Nach oben Nach unten
Yusiku the dark
Pro


Anzahl der Beiträge : 3518
Anmeldedatum : 16.12.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:28 am

Soul und Patamon machen sich schnell auf den Weg in sind in sehr kurzer Zeit da. Sein Digivice trägt auch er offen. Er sieht als erstes das Mädchen und sieht auch bei ihr das Digivice. Dann sieht er den anderen Jungen. Er geht zu beiden hin. " Seit ihr auch Digiritter?" fragt er. Patamon kommt hervor und flattert aufgeregt vor Gaomon. " Hey Ich bin Patamon und du?"
Nach oben Nach unten
Zero
Schöpfer
Schöpfer
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1670
Anmeldedatum : 17.03.10

Dreamland Charakter
Deine Monster: Klicken

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:32 am

Seth beobachtete das Geschehen im Fehrnseher, überall Berichterstattungen über die auftauchenden unbekannten Wesen. Seth grinste leicht bei dem Anblick der anderen Digimons und die Argumentation des Militärs über die Wesen. "So so..ich bin also nicht der Einzige..amüsant.. Belial was denkst du über diese Sache?" Seth sah hinuter auf sein Schoß wo Belial gemütlich lag. "Meister, der Stromausfall wird auf das Flymon geschoben...
vielleicht sollten wir dies auch weiterhin zu unserem Gunsten nutzen..." Gemütlich setzte Seth seinen linken Ellenbogen auf seine Armlehne und stützte sein Kopf an der Hand ab. "Klingt plausibel...ich denke mir einen Plan aus...." das Grinsen von Seth verfinsterte sich mehr und mehr. "Aber zunächst, brauche ich ein Alibi..." nachdenklich sah Seth zu seinem Laptop, er hatte sich vor wenigen Minuten Skype gedownloadet, da sein Handy nun nicht mehr sein Handy war brauchte er eine andere Möglichkeit erreichbar zu sein. Die Installation ging sehr schnell voran, doch der Austausch von Informationen mittels Skype spielte für Seth eher eine geringere Rolle. Er hatte andere Pläne mit diesem Programm.
Nach oben Nach unten
Lisl.YO
Anfänger
Anfänger
avatar

Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 21.08.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:39 am

Nach kurzer Zeit erreichten Violette und Kyaromon die Unglücksstelle. Völlig außer Atem sah sie sich um und erblickte zwei Jungen und ein oranges, sowie ein blaues Wesen. "Hey, Kyaromon... Sind das da auch Digimon?" Der Pelzball nickte "Das sind Patamon und Gaomon!" rief es und lief auf die anderen Digimon zu. "Hey, warte!" rief Violette und lief ihrem Partner hinterher.
Nach oben Nach unten
xCharlyx
Großmeister
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 6733
Anmeldedatum : 11.04.12

Dreamland Charakter
Deine Monster:

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:49 am

Shin sah die andern drei"ja ich bin ein digiritter das mein partner gaomon" gaomon ncikte "hallo patamon und hallo kyaromon"sagte er shin schaute dei anderen beiden an "ich bin shin akios wer seid ihr"sein digivice gegan zu lechten in der nähe der anderen gaomon schaut nun auch die anderen ritter und ihre oartner an shin setze sich auch ein stück noch stehende mauer und wartete wie die andern so waren
Nach oben Nach unten
Nyuki_chan
Großmeister
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 6488
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   Mo Mai 20, 2013 1:56 am

Rin geht einfach weiter. Sie ignoriert die drei Menschen, da sie in ihren Augen nurnoch dreck sind. Das Black Renamon steht offensichtlich da und sieht die Gruppe abfällig an. Rin geht weiter und verschwindet dann im Nebel
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Digimon RPG   

Nach oben Nach unten
 
Das Digimon RPG
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Digimon Adventure 03
» Digimon Adventure 03: The Darkside of T.K
» Die Digimon-Kämpfe
» [Planung] Digimon
» 2. Digimon RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Genre-RPGs :: RPGs :: Die Welten.... :: Fantasy RPG-
Gehe zu: